[Rezension] Kai Meyer – Die Sturmkönige – Dschinnland Teil I

die_sturmkoenigeAutor: Kai Meyer

Sprecher: Andreas Fröhlich

Titel: Die Sturmkönige – Dschinnland Teil I

Audio CD: 6 CD’s
Verlag: Bastei Lübbe [Lübbe Audio]  (November 2008)
ISBN: 978-3785737514

Inhalt: Tarik al-Jamal ist der beste Teppichreiter in Samarkand. Früher schmuggelte er Waren von Bagdad durch die Dschinnwüste, bis er dort seine große Liebe Maryam verlor. Als plötzlich die hübsche Sabatea auftaucht und Tariks Bruder Junis mit ihr in das gefährliche Dschinnland aufbricht, muss Tarik über seinen Schatten springen und reist den beiden nach.

Meine Meinung:

Das Hörbuch zu Kai Meyers „Die Sturmkönige“ hat mir sehr gut gefallen. Gleich zu Anfang wurde ich mitten in die Geschichte gezogen. Trotz kleinerer und größerer Macken der Hauptcharaktere waren sie mir alle sofort sympathisch und haben mein Interesse geweckt. Die Geschichte ist spannend und gut erzählt, meine Konzentration ist beim Zuhören nicht abgerissen. Vor allem der Sprecher Andreas Fröhlich hat mich sehr begeistert. Seine Stimme habe ich als sehr angenehm empfunden und im Dialog konnte er die verschiedenen Charaktere gut differenzieren, ohne ins Alberne abzurutschen. Gut gefallen hat mir auch die musikalische Untermalung.

Mein einziger Kritikpunkt ist Andreas Fröhlichs Umsetzung des Narbennarrs. Wenn dieser sprach, rollten sich mir jedes Mal die Fußnägel hoch. Fröhlich atmete beim Sprechen übertrieben ein und aus und das hat mich beim Zuhören fast wahnsinnig gemacht.

Anzumerken ist vielleicht noch, dass der erste Teil der Dschinnland Reihe keinen eigenen Abschluss hat. Wenn man nicht vorhat sich alle Teile zuzulegen sollte man sich den ersten vielleicht nicht kaufen.

Fazit:

Spannende Geschichte und fantastischer Sprecher! Ich habe es sehr gerne gehört.

4_Kaffeetassen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: