[Rezension] Loose; Jacobi – Malaysia, Brunei, Singapore

MalaysiaTitel: Malaysia, Brunei, Singapore

Autor: Renate Loose, Stefan Loose, Moritz Jacobi, Mischa Loose

Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
Verlag: Dumont Reiseverlag (März 2013)
ISBN: 978-3770167173

Inhalt:

Ein Reiseführer für Malaysia, Brunei und Singapore, geeignet für Individualreisende und Backpacker. Zu Beginn erhält man interessante Hintergrundinformationen über Land und Leute, Flora und Fauna, Kultur und Religion, Reisezeit, Klima und ähnliches. Fast jedes Reiseziel im Führer ist mit kurzen Infos zum Ort, den Sehenswürdigkeiten, Reisemöglichkeiten, sowie Unterkünften in verschiedenen Preisklassen und Restaurants angegeben. Am Ende des Reiseführers ist ein kurzer Sprachführer, Kartenmaterial und weitere nützliche Infos, wie zum Beispiel über Reisekrankheiten, angehängt.

Meine Meinung:

Mit dem Reiseführer von Loose war ich in Malaysia sehr gut beraten. Zu jeder Unterkunft und jedem Restaurant und natürlich vor allem zu den Reisezielen habe ich mich stets an ihn gehalten und bin damit immer bestens gefahren. Der Reiseführer ist übersichtlich gestaltet man sucht kaum etwas vergebens. Besondere Sehenswürdigkeiten sind teilweise sehr ausführlich beschrieben, sodass man recht gut abwägen kann, ob man sich wirklich dafür interessiert oder nicht. Auch die Preise sind angegeben, was bei den teils doch recht überteuerten Aktivitäten sehr nützlich war. Besonders hilfreich fand ich die Aufteilung der Unterkünfte in verschiedene Preisklassen und dass auch bei den Restaurants fast immer das Preisniveau angegeben war.

Das Kartenmaterial im Anhang war für mich sehr hilfreich, da wir in einem Mietwagen unterwegs waren. Ich hätte nicht drauf verzichten wollen! Auch die kleineren zweifarbigen Karten im Inneren es Buches (Städte, Wandergebiete) habe ich oft und gerne genutzt.

Meine Kritikpunkte sind nur, dass ich mir mehr Infos über den Nahverkehr gewünscht hätte, bzw. etwas einfacher für Orientierungslose wie mich. Und von mir aus hätten die Wertungen der Sehenswürdigkeiten ruhig etwas subjektiver ausfallen können.

Fazit:

Auf jeden Fall ein empfehlenswerter Reiseführer! Ich hab mich den ganzen Urlaub danach gerichtet und es nie bereut!

4_Kaffeetassen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: