[Abgebrochen] Beth Revis – A million suns

Autor: Beth Revis

Titel: A Million Suns (Book 2)

Deutscher Titel: Godspeed – Die Suche

Gebundene Ausgabe: 386 Seiten

Verlag: Penguin Group USA

ISBN: 978-1595143983

 

Kurzrezension:

Seit Eldests Tod und dem Absetzen von Phydus herrscht Chaos auf dem Schiff. Elder hat alle Hände voll zu tun, einen drohenden Aufstand zu verhindern und Amy, die sich mehr denn je wie eine Gefangene auf der Godspeed fühlt, jagt den geheimnisvollen Videobotschaften hinterher, die Orion ihr hinterlassen hat.

Was hat dieses Buch (oder die erste Hälfte, denn danach habe ich aufgegeben) meinen Nerven strapaziert. Schon der Mittelteil in  „Across the Universe“ las sich arg gedehnt, aber in ihrem zweiten Buch übertrifft sich Revis regelrecht selbst in ihrer Ambition, alle  Geheimnisse der Handlung langsam, gaaaanz langsam  aufzudecken. Streckenweise passiert so gut wie gar nichts, Dialoge und Gedankengänge wiederholen sich, man erfährt kaum Neues und selten geschieht etwas Unvorhergesehenes. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich ein Buch zuletzt als „langweilig“ bezeichent hätte, aber „A million suns“ ist leider so ein Buch. Revis hält sich so zurück mit dem Vorantreiben ihrer Handlung, dass man nicht umhin kommt zu bemerken, dass der Plot für eine Trilogie doch recht dünn ist. Der wird mühsam auf drei Bücher verteilt, obwohl er sich komprimiert auf ein Buch bestimmt viel besser gelesen hätte. So aber muss ich leider aufgeben und verzichte lieber auf den dritten Teil, aus Angst, noch vor dem großen Finale in einen komatösen Tiefschlaf zu fallen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: