{Gewinnspiel} Gewinnt eines von drei signierten Antje Babendererde Büchern!


Hallihallo ihr Lieben,

wer schon mal durch mein Rezensionsverzeichnis gestöbert hat, dem wird unschwer entgangen sein, dass ich ein riesiger Antje Babendererde Fan bin. Ich liebe einfach alles an ihren Büchern: den einzigartigen Einblick in das Leben der heutigen Indianer Nordamerikas und die intensive Auseinandersetzung mit ihrer Kultur und ihren Problemen; die herzergreifenden Liebesgeschichten, die teilweise eingestreuten spannenden kriminalistischen Untertöne und natürlich Antje Babendererdes fesselnde und poetische Sprache.

Ich freue mich sehr, dass Antjes Bücher mittlerweile eine große Fangemeinde gefunden haben, aber meiner Meinung nach verdienen ihre Bücher weit mehr Aufmerksamkeit und ich hoffe, durch dieses Gewinnspiel ein paar interessierte Leser in den Genuss eines meiner Lieblingsbücher kommen zu lassen. Hier also alles Wissenswerte zum Gewinnspiel:

Das gibt es zu gewinnen:

1. Platz: „Indigosommer“ von Antje Babendererde (Hardcover, von der Autorin signiert!)

2. Platz: „Indigosommer“ von Antje Babendererde (Klappbroschur, von der Autorin signiert!)

3. Platz: „Libellensommer“ von Antje Babendererde (Taschenbuch, von der Autorin signiert!)

So könnt ihr mitmachen:

+ Mitmachen kann jeder, der einen Blog besitzt, der sich hauptsächlich dem Thema Bücher widmet. Eure Chancen auf einen Gewinn könnt ihr durch das Sammeln von Losen steigern.

+ Um teilzunehmen, beantwortet mir bitte folgende Frage in den Kommentaren dieses Posts (= 1 Los):

Was interessiert/fasziniert euch am Leben der Ureinwohner Amerikas? Habt ihr vielleicht schon mal etwas von Antje Babendererde gelesen? Was für Leseerfahrungen habt ihr bisher gesammelt mit Büchern, die sich um fremde Kulturen, ethnische Minderheiten o.ä. drehten?

(Der Umfang eurer Antwort ist vollkommen euch selbst überlassen und wirkt sich nicht auf das Gewinnspielergebnis aus.) 

+ Ganz wichtig: schickt eure Antwort gleichzeitig als E-Mail an mich (katja_riddle[at]web.de) mit dem Betreff „Gewinnspiel“ und unter Angabe eurer Adresse!

+ Wenn ihr möchtet, berichtet über dieses Gewinnspiel auf eurem Blog (= 2  weitere Lose), eurer Facebook-Seite (= 1 Los) oder eurem Twitter-Kanal (= 1 Los). Die Links dazu bitte in eurer E-Mail vermerken. Gern könnt ihr für einen Blogbeitrag mein Gewinnspiel-Banner verwenden!

+ Es entscheidet das Los. Solltet ihr bereits eines der Bücher besitzen und euch mehr über das jeweils andere freuen, könnt ihr das gerne in der Mail erwähnen. Ich versuche dann, wenn möglich, eure Wünsche zu berücksichtigen.

+ Einsendeschluss ist der 6. Dezember, also am Nikolaustag! 😉 Die Gewinner werden hier bekanntgegeben und per Mail von mir benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Mein herzlicher Dank geht an Antje Babendererde für die Bereitstellung der Gewinne! 🙂

Advertisements

20 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. amarylie
    Nov 06, 2011 @ 21:10:17

    Huhu,
    ich mache mal mit.
    Libellensommer habe ich als Hörbuch gehört und würde es daher gerne auch mal lesen wollen.
    Ich selber fand indio immer interessant. Sowohl die Kultur, als auch ihre Sitten und Gebräuche. Um ehrlich zu sein habe ich selber einen indianermäßigen Stil. 😉
    Deren Musik ist antürlich auch super.

    Ich lese keine Kulturbücher, da mich eher Fantasybücher eher fesseln und in eine andere Welt entführen, da Fantasy meine Genre ist. Natürlich lese ich auch Reallife Geschichten, aber wenn, dann eher über Drogen und Sucht. Das heiß aber nicht, dass ich fremde Kulturen nicht mag, ich erlebe sie nur lieber live, Hautnahe und selber, als wenn es so in Büchern steht.

    LG, Amarylie

    Antwort

  2. Christina Rolle
    Nov 07, 2011 @ 14:06:00

    Ich habe „Idingosommer“ als Hörbuch und fand es gut, ich würde es aber nochmals gerne als Buch lesen. Ich habe bis jetzt noch nicht so viel zu dem Thema gelesen(nur Twilight(Jacob und die Indianer))

    GLG Chrisy

    Antwort

  3. Sabrina
    Nov 07, 2011 @ 16:51:33

    Tolles Gewinnspiel!
    Wir lesen zur Zeit das Buch “Libellensommer“ als Klassenlektüre in Deutsch,besser gesagt wir fangen am Mittwoch damit an ^^
    Die Bücher von Antje Babendererde klingen alle sehr spannend und “Indigosommer steht schon auf meiner Wunschliste, deshalb wäre es super wenn ich es gewinnen würde 🙂
    Seit ich das Buch “Die Insel der blauen Delfine“ (das waren doch Indianer?!)gelesen habe bin ich fasziniert von dem Lebensstil der Ureinwohner Amerikas und finde es seeehr interessant ^.^

    GLG Sabrina

    Antwort

  4. Alina Kö
    Nov 07, 2011 @ 18:36:12

    Hallihallo
    Ich mach dann auch mal mit.
    Antje Babendererde ist eine meiner Lieblingsautoren. Libellensommer steht schon direkt auf Augenhöhe in meinem Regal. Leider bin ich bis jetzt noch nicht dazu gekommen Indigosommer zu lesen.

    Indianergeschichten gefielen mir schon immer.
    Vorallem weil meine Tante etwas mit ethnischen Völkergruppen studierte und alle möglichen Geschichten ,Bräuche, Musik, Sagen und Rituale kennt .Das hat mich schon von klein auf fasziniert. Außerdem gefällt mir ihr Stil sehr gut 🙂
    Einen wirklich bevorzugten Stamm habe ich nicht aber die Cherokee fand ich schon immer sehr interessant.

    Ich lese unter anderem auch Bücher über fremde Kulturen. Die gefallen mir aber ich lese dann doch eher Jugend-oder Fantasybücher. Was mich an beiden fasziniert ist,dass es einen in eine andere Welt führt.

    Liebste Grüße Alina

    Antwort

  5. Caro
    Nov 08, 2011 @ 10:33:27

    Hola!
    Teste ich am besten gleich mal meine Glücksfee.

    Bis jetzt habe ich von der Autorin Libellensommer gelesen. Schon etwas länger her. Und es hat mir wirklich gut gefallen.
    Das mit den Indianergeschichten geht auf etwas zurück … und zwar Twilight. Ab da habe ich mich das erste mal richtig damit befasst. Ich finde es einfach unglaublich, zu erfahren, wie die eigentlichen, die echten Ureinwohner Amerikas leben. Und ich finde es echt unverschämt, wie sie von den Immigranten in Reservate vertrieben wurden.
    Deswegen ist es auch umso schöner, wenn sich jemand mit dem Thema befasst, um es einen noch näher bringen zu können. So wie Antje Babendererde.
    Erfahrungen habe ich mir bis jetzt selbst zusammengesucht. Im Internet recherchiert. Allerdings habe ich auch mehrere Bücher gelesen, in denen verschiedene Stämme näher aufgeführt wurden. Und ich bin immer wieder begeistert.

    Alles Liebe,
    Caro

    Antwort

  6. Jacqueline Netten
    Nov 08, 2011 @ 14:18:19

    Schade, die Bücher habe ich schon. Sind beide sehr, sehr toll! 🙂
    Signiert ist natürlich schöner als einfach nur so, ich möchte aber niemandem der die Bücher noch nicht kennt die Chance wegnehmen. 😉
    Viel Glück an die Teilnehmer!
    Liebe Grüße 🙂

    Antwort

  7. Nathi
    Nov 08, 2011 @ 14:26:37

    Da mach ich auch gleich mal mit. 🙂

    Ich mag Indianer wirklich sehr. Es ist einfach etwas anderes, als unsere Kultur und daher auch viel aufregender für jemanden, der nicht so lebt. Mir gefallen die Gebräuche und ihre Kleider und Sitten. 🙂 Doch etwas darüber gelesen oder auch über andere Sitten habe ich noch nicht. Mein Genre ist eher Fantasy. Von Antje Babendererde habe ich noch nichts gelesen, aber es stehen noch sehr viele Bücher von ihr auf meiner Wunschliste.

    Antwort

  8. Kate
    Nov 08, 2011 @ 16:04:44

    ich mache auch mit^^
    Ich muss leider gestehen, dass ich nichts derleichen jemals ausprobiert habe, außer Twilight/ Quieleute, aber das kann ja kam zählen.
    Ich bin schon oft auf Indigosommer gestoßen, habe es aber nie gekauft, also ist das je der perfekte Weg es mir endlich mal zubesorgen^^
    lg
    Kate

    Antwort

  9. Stephanie Baier
    Nov 09, 2011 @ 08:47:22

    Ich habe bisher noch nichts von Antje Babendererde gelesen, jedoch liebt „Raing Song“ seit der Frankfurter Buchmesse 2011 auf meinem SuB 😉 Ich bin schon sehr sehr gespannt auf dieses Buch, da ich schon so einiges gutes von ihren Büchern gehört hab.. Ansonsten lese ich liebend gerne Bücher, um andere Kulturen näher kennen zu lernen.. Ich finde es interessant, wie andere leben u.a. auch die Bräuche kennen zu lernen.. Ich würd mehr sehr über eines der Bücher freuen 🙂

    Antwort

  10. TheBloggingBooks
    Nov 09, 2011 @ 18:23:26

    Uuuuhh…
    Ich würde gerne mitmachen 🙂

    Was interessiert/fasziniert euch am Leben der Ureinwohner Amerikas?
    Mich interessiert es, wie die Menschen damals überleben konnten.
    Es war so vieles anders.
    Z.B. war Essen für sich nicht so selbstverständlich, wie bei uns.

    Habt ihr vielleicht schon mal etwas von Antje Babendererde gelesen?
    Bis jetzt habe ich dies leider noch nicht getan.
    Ich habe oft gehört, dass ihre Bücher total gut sein sollen.
    Die Bücher stehen auch schon auf meiner Wunschliste

    Was für Leseerfahrungen habt ihr bisher gesammelt mit Büchern, die sich um fremde Kulturen, ethnische Minderheiten o.ä. drehten?
    Ich fand die Bücher, die ich in dem Bereich gelesen habe, total interessant.
    Sowas fasziniert mich sehr !

    Lg, Feyza

    Antwort

  11. Lydia
    Nov 09, 2011 @ 19:04:08

    Hallo 🙂

    Ich hab von diesem Gewinnspiel bei einer meiner Leserinnen Wind bekommen und fordere jetzt mit aller Kraft mein Glück heraus! 🙂 Ich habe vor ein paar Jahren bei der Bibliothek „Libellensommer“ von Antje Babendererde gelesen und kann mich daran erinnern, dass ich wirklich beigeistert von dem Buch war. Ich bin ziemlich pleite und konnte es mir bis jetzt noch nicht kaufen. Von dem anderen Buch hab ich noch nichts gehört, es ist bestimmt mindestens genauso gut!

    Also. Was fasziniert mich an dem Leben der Uhreinwohner Amerika’s?
    Nun ja. Ich habe so einiges im Englisch-Unterricht und auch über „Libellensommer“ über sie lernen können, doch am meisten fasziniert mich die Art von „Magie“, in der die Indianer im Glauben leben. Ich weiß nicht, es hört sich so mystisch und spannend an. „Libellensommer“ hatte ich schnell durch und war glaube ich, direkt danach traurig, dass es schon vorbei war. Diese Begriffe wie „Wassergeister“ oder „Bärentatze“ (ja, auch solche simplen Wörter^^) hören sich für mich so wunderbar wild und frei an. Ständig muss ich an Pocahontas denken (einer meiner Lieblingsfilme^^) und das ist alles so eine andere Welt. Ja, ich denke das ist es, was mich am meisten an ihnen fasziniert.

    Antwort

  12. Lily
    Nov 10, 2011 @ 08:36:31

    Hey,

    da ich schon immer mal ein Buch von ihr lesen wollte, mach ich auch mal mit 😉
    An den Ureinwohnern Amerikas fasziniert mich besonders ihr Lebensstil und -einstellung. Ich denke, wir „zivilisierten“ Menschen könnten uns ruhig ein Stück von ihrer Einstellung abschneiden.
    Ich habe bisher noch nicht so viel über Indianer gelesen. In der Highland-Saga gibt es einen Band, der in Amerika spielt, dort wird ihre Kultur etwas beleuchtet, besonders ihre Art der Magie.
    Bisher habe ich vermehrt Bücher gelesen, die sich mit dem Sklaverei in Amerika beschäftigt haben.

    Liebe Grüße
    Lily

    Antwort

  13. jutta
    Nov 10, 2011 @ 19:17:30

    Als Teenager hatte ich eine sehr intensive Indianer-Phase. An den ‚Auslöser‘ kann ich mich zwar nicht mehr erinnern, aber an meine langjährige Begeisterung durchaus!

    Es war wohl die Art des freien Reitens ohne Sattel auf wunderschön gefleckten Pferden und ihr phantastischer Schmuck aus Türkise, die mich völlig in ihren Bann gezogen haben. Ja, ich bin daraufhin viel ohne Sattel geritten und habe bis heute eine große Sammlung an Türkis-Ohringen und den bekannten Traumfängern…

    Ich kenne leider noch keines der Bücher von Antje Babendererde, habe sie aber bereits mehrfach empfohlen bekommen. Daher habe ich mich von der Verlosung hier auch so angesprochen gefühlt!

    Antwort

  14. Kerstin
    Nov 11, 2011 @ 13:47:28

    Hi,

    ich würde auch gerne bei deiner Aktion teilnehmen. Ich selbst habe noch kein Buch von Antje Babendererde gelesen, habe aber schon sehr viel positives über die Autorin gehört.
    Mir gefällt diese Thematik und diese Kultur doch sehr, seit ich damals in der Schule einen Vortrag darüber halten musste. Seit dem hat mich das Thema nicht mehr losgelassen. 🙂 Ich würde mich sehr über eines der Bücher freuen.

    LG

    Antwort

  15. violet
    Nov 14, 2011 @ 17:10:27

    Hallo, ich hoffe es ist in Ordnung, das ich als Gast angemeldet bin.
    Diese Bücher habe ich schon gelesen: Die verborgene Seite des Mondes, Lakota
    Moon, Zweiherz, Indigosommer und Rain Song. Ich liiiebe diese Bücher und würde mich tierisch über Libellensommer freuen, weil ich es noch nicht gelesen habe. Mich faszinieren die verschiedenen Kulturen der Stämme. Ich finde es sehr schade, dass es nur noch wenige Ureinwohner in Reservaten gibt. Ich habe selbst
    ein paar Traumfänger und trage sie auch manchmal wie eine Kette und jedes Mal, wenn ich einen in der Hand habe stelle ich mir vor, wie er von Handarbeit von einem Ureinwohner oder einer Ureinwohnerin hergestellt worden ist. Auch die
    Rangordnung durch Federn finde ich cool, man kann sich seien Ruhm oder Häuptlingsplatz durch heldenhafte^^ Taten o. ä. verdienen. Und die Verständigung mit Rauchzeichen finde ich kompliziert und erstaunlich. Als ich kleiner war habe ich mich immer auf die Indianercomics gestürzt, die wahrscheinlich nicht immer ganz der Wahrheit entsprechen, aber doch viel über diese Kulturen aussagen. Und jetzt
    lese ich einige der Antje Babendererde- Bücher.

    Antwort

  16. schlumeline
    Nov 29, 2011 @ 16:43:58

    Ich habe Rain Song als Hörbuch gehört und es war das erste Buch der Autorin mit dem ich mich beschäftigt habe. Die Kultur der Indianer hat die Autorin in diesem Buch wunderbar eingefangen und obwohl ich mich vorher für diese Kultur nicht unbedingt interessiert habe, hat Antje Babendererde damit meine Neugier geweckt. Ich würde daher sehr gerne weitere Geschichten über die Ureinwohner Nordamerikas, ihre Kultur und ihr Leben lesen.

    Antwort

  17. Sarah Fenger
    Nov 30, 2011 @ 09:31:40

    Huhu,
    was für ein schönes Gewinnspiel 🙂

    Ich würde jetzt nicht sagen das ich speziell von den Ureinwohnern Amerikas fasziniert bin, sondern von fremden Kulturen überhaupt. Es ist einfach interessant in andere Religionen und Bräuche einzutauchen. Oftmals sind sie der Natur ja auch viel näher und man kann sich da noch einiges
    abgucken, während anderes einem einfach unvorstellbar vorkommt!
    Leseerfahrungen mit fremden Kulturen habe ich durch historische Romane und Biographien (z. B. Sklavenkind) gemacht.

    Ich habe schon total viel von den Büchern der Autorin gehört, aber leider noch nie eines gelesen. Warum, weiß ich eigentlich gar nicht, da die Rezensionen durchweg positiv waren.
    Vielleicht ändert sich das ja nun dieses Gewinnspiel, da ich schon neugierig auf die Romane von Frau Babendererde bin!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    Antwort

  18. Susanne
    Nov 30, 2011 @ 10:24:14

    Hallo, gerne möchte ich an diesem schönen Gewinnspiel teilnehmen. Bisher habe ich von Frau Babendererde „Wundes Land“ und „Findet mich die Liebe?“ gelesen und war begeistert. Da mich das wirkliche Leben der Indianer (geschichtlich und aktuell) schon immer sehr interessiert hat, bin ich ganz besonders von den Romanen der Autorin begeistert. Ich lese und sammle alles, was über die Kultur der Indianer Auskunft gibt, und in Romanform ist dies natürlich besonders spannend zu lesen. Ein signiertes Buch der Autorin wäre da natürlich ein besonderer Schatz für meine Sammlung.
    Liebe Grüße
    Susanne

    Antwort

  19. Melanie S.
    Dez 03, 2011 @ 21:05:34

    Ich finde es einfach so interessant, wie sie ihre Kultur erhalten konnten bzw. dass sie für diese gekämpft haben und wie ihre Einstellungen zum Leben sind. Von ihren Lebensgrundsätzen kann man sich so manches als Vorbild nehmen, aber ich habe das Gefühl, ich werde nie genug über sie wissen.
    Antje Babendererde wäre für mich eine neue Autorin, die mir von einer Freundin aber schon des Öfteren ans Herz gelegt wurde. Jetzt bietet sich mir diese Möglichkeit und die möchte ich mir nicht entgehen lassen. Ich würde zu gerne wissen, wie die Autorin ihre Leser so begeistern kann.
    Liebe Grüße, Melanie

    Antwort

  20. Christian K
    Dez 05, 2011 @ 10:51:14

    Finde das Indianer relativ gutes Wissen haben

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: