[Rezension] Kate Logan – Der Geist, der mich liebte

Titel: Der Geist, der mich liebte
Autor: Kate Logan

Gebundene Ausgabe: 287 Seiten
Verlag: Ueberreuter (Januar 2007)
ISBN: 978-3800052905
Erster Satz:

„Das Haus an der Maple Street war ein Albtraum.“

Inhalt:

Alles beginnt ganz locker und unbefangen, als Sam in die ruhige Kleinstadt Cedars Creek kommt, um ihr frisch geerbtes Haus zu renovieren. Sofort fallen ihr ein paar wenig wünschenswerte Dinge auf – Erstens, ihr Haus grenzt direkt an einen alten Friedhof. Zweitens, trotz Heitzung und isolierten Wänden folgt ihr eine unerklärliche Kälte von Raum zu Raum. Drittens, ihr gesammeltes Wissen aus unzähligen Horrorfilmen lässt sie bald etwas Ungeheuerliches vermuten …

Noch während Sam langsam hinter das Geheimnis des Hauses an der Maple Street kommt, taucht der äußerst attraktive und charmante Adrian auf, der ihr beharrlich den Hof macht und alle nötigen Voraussetzungen mitbringt, sich als Sams lang erwarteter Traumprinz zu entpuppen … Doch nicht alles ist, wie es scheint, und plötzlich entwickelt sich Sams Aufenthalt in Cedars Creek zu einem Wettlauf gegen die Zeit, den Tod und das ewige Leben.

Meine Meinung:
Nach „Im Schatten des Dämons“ und „Vampyr“ von Brigitte Melzer (aka Kate Logan) musste ich unbedingt „Der Geist, der mich liebte“ lesen.

Leser, die wie ich nicht viel mit diesem Titel anfangen können, sollten sich nicht davon abschrecken lassen, trotzdem zum Buch zu greifen – es lohnt sich! Wie gewohnt versteht es Brigitte Melzer, ihre Leser in Atem zu halten und Wort für Wort an ihre Geschichte zu fesseln. Ist die Handlung am Anfang noch leicht vorhersehbar, so treten bald völlig unerwartete Wendungen ein, die die Geschichte nach und nach in einen blutrünstigen Albtraum verwandeln.

Fazit: Absolut packender Schmöker, perfekt geeignet für lange Nächte bei Kerzenschein – Gänsehaut, Herzklopfen und hin und wieder ein heftiger Lachanfall sind garantiert. Aber Vorsicht: Suchtgefahr! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: